Mit dem Motorboot auf dem Nasser-Stausee – Nubische Tempel und Abu Simbel
(3 Tage/2 Nächte, mindestens 6 Teilnehmer)

Der Nasser-Stausee erstreckt sich auf einer Länge von ca. 500 km zwischen Assuan und Wadi Halfa im Sudan. Der ägyptische Teil Nubiens ist heute weitgehend vom Wasser des Stausees bedeckt, auf dessen Grund sich auch eine Vielzahl historisch relevanter Stätten befindet.
Während des Staudamm-Baus in den 60er Jahren unternahm Ägypten, unterstützt durch eine internationale Solidaritätsaktion, grosse Anstrengungen, Abu Simbel und andere nubische Tempel durch Verlegung an sichere Bereiche des geplanten neuen Uferbereichs zu retten.

Die Route Assuan – Abu Simbel auf dem Wasserweg ist heute vor allem ein Programmbestandteil einiger weniger Kreuzfahrt-Unternehmen.
Wir möchten Ihnen diese Reise hier alternativ mit einem kleineren Motorboot anbieten.

Sie starten am Assuan-Staudamm und fahren von hier aus einige der verbliebenen nubischen Tempel an: Kalabsha/Beit Wali, Wadi el-Sebua, El-Amada, Kasr Ibrim. Am Ende der Reise erreichen und besichtigen Sie Abu Simbel.
Für alle Tempel-Besichtigungen steht Ihnen auf Wunsch ein professioneller Reiseführer zur Verfügung (Deutsch und Englisch).

(Vielleicht wünschen Sie sich an dieser Stelle eine etwas genauere Beschreibung der Geschichte dieses Gebietes? Hier ist ein interessanter und relativ komplexer Wikipedia-Link, der auch auf Details unserer Reiseroute eingeht: http://wikitravel.org/de/Nassersee)

Das Motorboot, mit dem Sie unterwegs sind, verfügt über Gästezimmer, Bäder/sanitäre Anlagen, einen Aufenthaltsraum und ein Sonnendeck. Ihre Mahlzeiten (Vollpension) entsprechen unserem Standard auf dem Hausboot. Nachts legt das Boot entweder am Westufer oder an einer Insel im See an.

Von Abu Simbel zurück nach Assuan reisen Sie entweder mit dem Motorboot (in diesem Fall dauert die Tour insgesamt ca. 5 Tage) oder über Land (dieser Transfer wird ebenfalls von uns organisiert). Auf Wunsch ist auch eine Übernachtung in Abu Simbel (auf dem Boot oder in einem von uns reservierten Hotel) möglich.

Bitte buchen Sie diese Tour langfristig, da wir hierfür eine längere Vorbereitungszeit benötigen!

Vielleicht möchten Sie von Abu Simbel aus direkt zu Ihren weiteren Zielen in Ägypten aufbrechen? Abu Simbel wird regelmäßig von Egypt Airways angeflogen, Flüge gehen von dort nach Assuan, Luxor, Kairo sowie nach Hurghada und Sharm El-Sheikh. Wir möchten Sie jedoch bitten, eine evtl. gewünschte Flugreise selbst zu organisieren – via Internet-Buchung oder in lokalen Reisebüros ist dies auch kurzfristig möglich.